Glasbau NRW | Telefon 05207-95757-23
Glasbau NRW - hochwertige Glas-Produkte

Glasvordach mit Edelstahl-Befestigung

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen

Mit Glas und Edelstahl verbinden wir moderne Ästhetik und hochwertige Qualität. Am Beispiel unserer Glas Vordach Serien kommt diese Verbindung ideal zum Tragen.

Aber auch die Funktionalität spielt bei einem Glasvordach eine große Rolle. So soll Regenwasser ablaufen können, der Fassadenuntergrund ist bei der Planung des passenden Daches zu beachten und auch die Konstruktion an sich ist entscheidend - je nachdem, wie die bauseitigen Voraussetzungen sind.

Und damit Sie hier bestens beraten werden, beantworten wir gerne Ihre persönliche Anfrage  unter
05207-95757-29
oder fragen Sie direkt an

Die Form des Vordaches, die Art der Befestigung und des Glases sind gestalterische Elemente, die Einfluss auf die Gesamtoptik nehmen. Unsere verschiedenen Baureihen bieten deswegen eine große Auswahl verschiedenster Optionen, damit sich das Vordach Ihrer Hausarchitektur optimal anpasst. 

Außerdem sind wir auf individuelle Maßanfertigungen einer Haustürüberdachung, beispielsweise auch mit dem passenden Seitenwindschutz aus Glas, spezialisiert.

Vordächer aus Glas und Edelstahl,Edelstahlvordächer,Haustürvordächer in sieben Serien mit allen Möglichkeiten:

1. Vordach Dura - platzsparendes Glasvordach mit Wandklemmleiste für eine Montage direkt über der Haustür

- Spezialglas SentryGlas 17,52 oder 21,52 mm
- Wandlemmleiste aus Aluminium
- Abdeckung oval oder eckig
- beliebige Breiten
- max. Dachtiefe 1.100 mm

Preisbeispiel: 250 x 100 cm, Klarglas, ovale Abdeckung, 
1.620,00 € inkl. MwSt.


2. Vordach Punto - filigranes Edelstahl-Glas-Vordach mit eleganten Zugstäben in runder Form  und Punkthaltern

 

Glasvordach mit Punkthaltern

- Verbundsicherheitsglas 12,76, 17,52 oder 21,52 mm
- Haltesets aus Edelstahl
- Form: rund
- beliebige Breiten
- max. Dachtiefe 3.190 mm

 

Preisbeispiel: 250 x 100 cm, Klarglas, 4 Haltesets, 
1.305,00 € inkl. MwSt.


3. Vordach Punto mit quadratischen Zugstäben

- Verbundsicherheitsglas 12,76, 17,52 oder 21,52 mm
- Haltesets aus Edelstahl
- Form: quadratisch
- beliebige Breiten
- max. Dachtiefe 3.190 mm

Preisbeispiel: 250 x 100 cm, Klarglas, 4 Haltesets, 
1.705,00 € inkl. MwSt.

4. Serie Trave - praktisches Vordach aus Glas mit Träger-Konstruktion für beengte Platzverhältnisse über dem Eingang

Trave Vordach mit Edelstahl-Rohrträgern

- Verbundsicherheitsglas 12,76, 17,52 oder 21,52 mm
- Rohrträger aus Edelstahl
- Form: einzelne Träger oder Gesamtunterkonstruktion
- beliebige Breiten
- max. Dachtiefe 2.000 mm

Preisbeispiel: 250 x 100 cm, Klarglas, 3 Träger, 
1.430,00 € inkl. MwSt.

 


5.Serie Spada - individuell zu gestaltendes Glasvordach mit Schriftzug im Edelstahlträger

  Spada Glasvordach mit Edelstahl-Schwertern und Schriftzug

- Verbundsicherheitsglas 12,76, 17,52 oder 21,52 mm
- Schwerter aus Edelstahl
- Design: blank oder mit Schriftzug
- beliebige Breiten
- max. Dachtiefe 2.000 mm

Preisbeispiel: 250 x 100 cm, Klarglas, 3 Schwerter 
1.610,00 € inkl. MwSt.

 

 

 

 6. Serie Tubo - robustes Vordach aus Glas und Edelstahl mit handgeschweißtem Rohrrahmen für breite Überdachungen, ideal für Industrie- und Gewerbebauten sowie über Fensterfronten

Tubo Glasvordach mit Edelstahl-Rohrrahmen

 

- Verbund-Sicherheitsglas 12,76, 17,52 oder 21,52 mm
- Edelstahl-Rohrrahmen handverschweißt
- Klarglas, satiniert oder farbig
- beliebige Breiten

Preisbeispiel: 250 x 100 cm, Klarglas 
2.225,00 € inkl. MwSt. 

 

 7. Serie Arcata - Glasvordach mit gebogenen Glas erzeugt im Eingangsbereich einen stilvolles Design und erfüllt dadurch eine Abflussfunktion für Regenwasser. 


Gebogenes Glas für Vordach Arcata

- Verbundsicherheitsglas
- gebogenes Glas
- Haltesets aus Edelstahl

 

Preisbeispiel: 250 x 100 cm, Klarglas, 4 Haltesets
2.405,00 € inkl. MwSt. 

 

 

Unser Glasdach ist von hoher Qualität. 

VSG - Verbundsicherheitsglas aus TVG

Verbund-Sicherheitsglas besteht aus zwei oder mehreren übereinander liegenden Glas-Scheiben, die durch eine hochelastische Folie aus Polyvinylbutyral (PVB) fest miteinander verbunden sind.
Bei einem möglichen Glasbruch bleiben die Bruchstücke an der Folie haften, wodurch das Verletzungsrisiko sinkt. 
Für Verbund-Sicherheitsglas kommen verschiedene Gläser in Frage:
Teilvorgespanntes Glas, kurz TVG, wird wie das vollvorgespannte Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) einem thermischen Vorspannprozess unterzogen. Der Abkühlvorgang vollzieht sich jedoch langsamer. Dadurch kommt es zu geringeren Spannungsunterschieden im Glas zwischen dem Kern und den Oberflächen. Die Biegefestigkeit liegt zwischen der von Floatglas und Einscheiben-Sicherheitsglas. Im Bruchfall entstehen Risse, die radial vom Bruchzentrum zu den Scheibenrändern verlaufen, ähnlich wie beim Bruch von Floatglas. In der Praxis wird TVG fast ausschließlich für die Verbund-Sicherheitsglas-Herstellung verwendet. Ab einer Höhe von 1,50 m sind TVG-Scheiben bei VSG-Überkopfverglasung nach dem deutschen Baugesetz vorgeschrieben. Durch die großformatigen Bruchstücke weist VSG aus TVG eine hohe Resttragfähigkeit auf. Deshalb wird VSG aus TVG hauptsächlich für Überkopfverglasungen und absturzsichernde Verglasungen verwendet. (Quelle: Glaswissen von
Glasprofi24)

ihre persönliche Anfrage beantworten wir gerne unter
05207-95757-29

  Video über Glasüberdachungen

UA-22651851-1